Service-Hotline: 033208/22055
Service-Fax-Nr: 033208/22056
E-Mail:

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Motorprüfpumpe K-S-CRNE3-23 HS

Motorprüfpumpe K-S-CRNE3-23 HS
9.894,00 € pro Einheit

Spezifikationen

KS-00400006
Stück

Motorprüfpumpe K-S-CRNE3-23 HS

Produktbeschreibung

Die Motorprüfpumpe K-S-CRNE3-23 HS ist bestimmt für den Einbau in Anlagen mit Betriebsdrücken bis zu 50 bar. Sie liefert in dieser Ausführung einen maximalen Förderdruck von 29 bar. Die Pumpe ist mit einem frequenzgeregelten Motor ausgerüstet, der in dieser Motorgröße 4,6 kW mit einer Drehzahl von 4050 U/min läuft.

Ein typisches Anwendungsgebiet der Pumpe ist der Einsatz als Druckerhöhungspumpe in Anlagen mit variablem Förderstrombedarf.

Die Pumpe wird betriebsfertig geliefert und kann sofort in Betrieb genommen werden.

Werkseitig ist die Pumpe auf eine Förderleistung von 100 % eingestellt.

Die mehrstufige Inline-Kreiselpumpe der Baureihen K-S-CRNE3-23 HS ist für viele Einsatzgebiete geeignet: zur Förderung, Zirkulation und Druckerhöhung von reinen, kalten und warmen Medien.

Fördermedien: Dünnflüssige, nichtexplosive Medien ohne abrasive oder langfaserige Bestandteile. Die Medien dürfen die Pumpenwerkstoffe weder chemisch noch mechanisch angreifen.

Die K-S-CRNE3-23 HS ist auf einem Trägerrahmen mit Trägerplatte (fahrbar, mit Handgriffen) montiert. Sie kann vertikal oder horizontal/ waagerecht betrieben werden.

Technische Details

  • Schutzart: IP 55 (IEC 34-5)
  • Maximaler Prüfdruck: 29 bar
  • Maximaler Zulaufdruck: 10 bar (statischer Anlagendruck).
    25 bar (Druck während des Betriebs). Maximaler Betriebsdruck Die Summe aus tatsächlichem Zulaufdruck und Nullförderdruck darf 50 bar nicht übersteigen.
    Ist Umgebungstemperatur/ Aufstellhöhe Max. +40°C
    Falls die Umgebungstemperatur +40°C übersteigt oder falls der Motor sich 1000 Meter über dem Meeresspiegel befindet, muss die Motorleistung wegen der niedrigen Dichte der Luft und damit der geringeren Kühlung reduziert werden. In solchen Fällen kann es notwendig sein, einen größeren Motor zu wählen.
  • Fördermedien: Wasser bzw. dünnflüssige, nichtexplosive Medien ohne abrasive oder langfaserige Bestandteile. Die Medien dürfen die Pumpenwerkstoffe weder chemisch noch mechanisch angreifen.
    zulässige Temperatur: 0 bis +90 °C
    Der angegebene Temperaturbereich bezieht sich nur auf die Pumpe.
  • Fördervolumen/ Druckbereich/ Förderhöhe:
    bei Fördervolumen ~1,0 m³/h; Druckbereich ~28 bar; Förderhöhe ~280 m
    bei Fördervolumen ~3,0 m²/h; Druckbereich ~25 bar; Förderhöhe ~250 m
    bei Fördervolumen ~4,5 m³/h; Druckbereich ~20 bar; Förderhöhe ~200 m
  • Schalter/ Sicherungen:
    Ein/ Aus-Schalter; Motorschutzschalter 6,5 – 10 A; FI-Schutzschalter 40 A – Auslösestrom: 0,03 A; Stromstoßschalter f. Schütz: 230 V – 16 A; Schütz: 25 A; • Sicherung für Steuerung: 1,25 A; 3x 20 A Sicherungen; 1x Schuko 230 Volt Steckdose (16 A); 1x CEE 400 Volt Steckdose (16 A)
  • Maße: Höhe ca.: 1200 mm ; Breite ca.: 750 mm; Tiefe ca.: 600 mm
  • Gewicht: ca. 90 kg
  • Flansch-Anschluss - JPE: Zulauf- & Druckseite je 1 1/4“ AG
  • GEKA-Schlauch-Kupplungen: Zulaufseite 1x 1 1/4“ IG
  • Druckseite 1x 1“ AG
  • Nenn-/Bestförderstrom 3 m³/h
    Max. Wirkungsgrad bei 3 m³/h: ca. 60%
  • Versorgungsspannung: 3x 380-480 V - +/-10%, 50-60 Hz +/-2%, PE
    Motornennleistung: 4,6 KW
    Nennstrom: 9,3 A – 7,4 A

Lieferumfang: 

  • Pumpenaggregat mit Prüfmanometer 0-40 bar - Kl. 1,0,
  • 2 Kugelhähne,
  • Schaltkasten
  • ca. 5 m Anschlusskabel mit CEE-Anschlussstecker und Polwender (5x 2,5 mm²)

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Alle Preise im Shop sind Netto-Preise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der Versandkosten.

Viel Spaß mit unserem Shop wünscht Ihnen Ihr Team von K-S Kirsch Schweißtechnik.

Für Sie immer erreichbar

K-S Kirsch Schweißtechnik Potsdam
Ganghoferstr. 5 A
14476 Potsdam
E-Mail:

Bürozeiten

Mo.-Do.: 07.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 07.30 bis 14.00 Uhr

© 2020 K-S Kirsch Schweißtechnik Potsdam